Müllgroßbehälter 1100 Liter MGB

0,00 

Müllgroßbehälter 1100 Liter MGB
Nominales Volumen: 1100 l
Nominale Nutzlast: 450 kg
Eigengewicht : 58 kg

Leeren

Beschreibung

Müllgroßbehälter MGB werden nach DIN 30700 / EN 840 gefertigt

Unsere MGB sind vom namhaften Hersteller Abfallbehälter & Container Weber GmbH & Co. KG

  • serienmäßig über Kammschüttung entleerbar
  • UV-, kälte-, wärme- und chemikalienbeständig
  • laufruhige, vollgummibereifte Laufrollen
  • massive Radachse aus Stahl, galvanisch verzinkt
  • Prägung, Heißprägung und Siebdruck möglich
  • vorbereitet für die Aufnahme von Datenträgern
  • alle erforderlichen Farben lieferbar
  • die Behälter entsprechen der Lärmschutzverordnung nach der EG-Richtlinie und sind mit dem garantierten Schallleistungspegel (CE) gekennzeichnet
  • die Behälter können nach Ende der Lebensdauer komplett recycelt werden

Deckel

Die flach gehaltenen Deckel sind mit zwei versenkten Öffnungsgriffen ausgestattet. Sie sind mit zwei Kunststoffbolzen an den durchlaufenden, stabilen Handgriffen mit den Behältern so verbunden, dass diese absolut frei schwingend betätigt werden können.

Vorteile für den Benutzer:

  • bessere Stabilität durch erhöhte Wandstärke im Vergleich mit den Wettbewerbern
  • unverlierbare Befestigung des Deckels durch formschlüssig verrastende Bolzen
  • Kompatibilität mit diversen Wettbewerbs-Behältern
  • verbesserter Wasserablauf durch abgerundete Deckelform und Wasserabtropfkante
  • Variable Deckelbeschriftung nach Kundenwunsch (siehe Zeichnung)

Kammleiste 2-Rad-Behälter

Die Kammleiste ist für Kammschüttungen geeignet. Größere Kammtiefe ermöglicht eine optimale Schüttungsaufnahme. Der vordere Behälterrand mit spezieller Verrippung erlaubt eine hohe mechanische Belastung und ist als durchgehender Stufenrand mit Verstärkungsstufenleiste ausgebildet. Im Aufnahmekragen (Kammleiste) ist eine Vorrichtung für die Montage eines Chips für die eventuelle spätere elektronische Erkennung oder Verwiegung vorhanden. Die Chips können auf Wunsch während des Produktionsablaufes eingeschrumpft werden.

Rumpf 2-Rad-Behälter

Die MGB haben eine glatte äußere Oberfläche, glatter Innenraum führt zu optimaler Entleerung und einfacher Reinigung.
Die Wandung der Behälterrümpfe hat eine durchgehend, gleich bleibende Wandstärke, wobei die Behälterböden zusätzlich um ca. 1 mm verstärkt sind. Spezielle Stapelrippen verhindern das Verklemmen beim Ineinanderstapeln. Die Behälter entsprechen der Immissionsschutz- / Lärmschutzverordnung nach der EG – Richtlinie 2000 / 14 / EG und sind mit dem garantierten Schallleistungspegel  (CE) gekennzeichnet.

Fahrwerk 2-Rad-Behälter

Standardmäßig  werden Räder mit Gummiprofil  ( Ø 200 x 50 mm mit einer Tragfähigkeit von 100 kg / Rad) montiert. Die Behälter  140 Liter und 240 Liter können auf Wunsch auch mit Rädern Ø 250 x 50 mm,  die Behälter 360 Liter mit Ø 300 x 50 mm ausgestattet werden. Diese Maßnahme verbessert die Handhabung der Behälter in besonders schwierigem Gelände oder bei Schnee. Alle Behälter werden ausschließlich mit galvanisch verzinkten Stahlachsen aus Vollmaterial ausgestattet, schlagfest und korrosionsbeständig. Die Radbefestigung erfolgt durch einen federbelasteten Stahlstift, der in eine Nut an der Achse einrastet. Der offene Radkasten verhindert Schmutzansammlung.

Schüttungsaufnahmen 2-Rad-Behälter

Als Partner von Kommunen und Entsorgungsunternehmen in aller Welt liefert Weber Behältersysteme gemäß DIN 30740 / EN 840. Beste Passfähigkeit zu allen gängigen Schüttungen mit Kammaufnahme  ist gegeben. Die Anschlussmaße sind so ausgelegt, dass eine einwandfreie Funktion mit Hilfe aller bekannten Hub-Kippvorrichtungen gewährleistet ist und die Behälter ohne Anheben in die entsprechenden Schüttungen passen. Die Behälter entsprechen der Immissionsschutz- / Lärmschutzverordnung nach der EG – Richtlinie 2000 / 14 / EG und sind mit dem garantierten Schallleistungspegel  (CE) gekennzeichnet.

Sonderausstattungen

Einwurföffnungen im Deckel 

  • Glaseinwurf: Ø 90/120/160 mm ohne Gummirosette
  • Glaseinwurf: Ø 90/120/160 mm mit Gummirosette
  • Papiereinwurf: Einwurfschlitz
  • Papiereinwurf: 300 x 20 mm
  • Verpackungseinwurf: 300 x 154 mm mit Bürsten

Schlosssysteme  

  • Dreikantschloss
  • Schwerkraftschloss (Automatikschloss)

Fahrwerk

Räder Ø 250 mm
Räder Ø 300 mm

Prägung und Kennzeichnung 

  • Deckelprägung (Prägeeinsatz)
  • Aufkleber auf dem Deckel
  • Fortlaufende Nummerierung auf dem Deckel
  • Siebdruck auf dem Rumpf (einfarbig)
  • Heißprägung auf dem Rumpf (einfarbig)

Aufkleber auf dem Rumpf    

  • Warnstreifen, rot / weis an 4 Ecken, Classe1 (4 Stck.)

Datenträger

  • (Transponder)

Geräuschdämpfung

  • Biotonne / Lochung 2 x seitlich

Zusätzlich Angaben

Farbe

blau, braun, gelb, grau, grün