Absetzcontainer offen mit Stahlklappe – DIN 30720

0,00 

Absetzcontainer nach DIN 30720
Größen 3-18 m³ mit Stahldeckel – asymmetrisch
Einfachkipplager einseitig – außen aufgesetzt, ohne Zurrleiste
Bodenbreite: 1.600 mm

Leeren

Beschreibung

Absetzcontainer nach DIN 30720
Größen 3-18 m³ mit Stahldeckel – asymmetrisch
Einfachkipplager einseitig – außen aufgesetzt, ohne Zurrleiste
Bodenbreite: 1.600 mm

Der Absetztcontainer entspricht auch den Bestimmungen der überarbeiteten VDI 2700 – Blatt 17 Ladungssicherung von Absetzmulden.

standardmäßige Bauausführung:

  • Boden 5-7 mm
  • Wand 3-4 mm
  • Ecken und Kipplager verstärkt
  • voll verschweißt
  • Netzhaken
  • Entzundert, grundiert, lackiert in RAL-Farbton gem. Kundenvorgabe

optional lieferbar:

  • Wasserablauflöcher
  • Klappen mit stabilen Klappenverschlüssen
  • symmetrische Deckelcontainer mit Torsionsfederentlastung der Deckel,auch mit -DURAFLEX- Kunsstoffdeckel
  • leichte Ausführung Boden 5 mm, Wand 3 mm
  • bis 7m³ offen, feuerverzinkt
  • mehrfarbige Lackierungen einschl. Firmenlogo
  • Beschriftung und Beklebung mit kundeneigenen Werbeaufklebern

Sonderausführungen wie beispielsweise:

  • Umleerbehälter für System Schörling
  • Absetzcontainer mit sehr niedriger Schüttkante
  • selbstverständlich auch TÜV- zertifizierte, für den Kranbetrieb zugelassene Absetzcontainer, die man im Hochbau zur Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen unabdingbar einsetzen muss.

Warnmarkierungen

Auf Wunsch werden die Container/Behälter, werksseitig mit Warnmarkierungen lt. DIN 67520 Teil 2/ Farbe DIN 6171 Teil 1, Fabrikat 3M Scotchlite 6060 gegen Aufpreis geliefert.

Zusätzlich Angaben

Ausführung Absetzcontainer

normale Ausführung, Boden 6 mm, Wand 4 mm, leichte Ausführung, Boden 5 mm, Wand 3 mm

Größe

3 m³, 5 m³, 7 m³, 10 m³, 12 m³, 15 m³, 18 m³